0
  • Keine Produkte im Warenkorb.

“Viva Versus” LP

“Viva Versus” LP

Künstler: ALARMSIGNAL
Etiketten Antikoerper-Export
Veröffentlichungsdatum: 20-3-2015
Relase No.: AE042

Hier verfügbar

Album Bewertungen

"... Von der Produktion über die reißerischen Texte, die hymnischen Melodien, die ALARMSIGNAL typischen eigenwilligen, wechselnden Gesangspassagen bis zur richtigen Portion Rotz ... es passt einfach alles ... So lässt sich abschließend sagen, dass ALARMSIGNAL mit „Viva Versus" bereits jetzt eine der wohl besten Deutsch-Punk-Scheiben des Jahres abgeliefert haben."

Burn Your Ears

"... Überragendes Deutschpunk Album! ..."

Away From Life

Titelliste

1. Which Part Of Fuck Off Don´t You Understand
2. Kaputte Stadt
3. Keinen Schritt weiter
4. Heimat halt´s Maul
5. Erstickte Hoffnung
6. Krawallier
7. Dieses Dasein
8. Halsschlagader pocht
9. Im Gleichschritt, Arsch
10. Support your local Enttäuschung
11. Unpolitisch tötet
12. Ballast über Bord
13. Pause Rücklauf Stopp

Über Album

15 Jahre nach ihrer Gründung, über 350 Konzerten quer durch Deutschland, Österreich und die Schweiz, 5 Studioalben, etlichen Sampler-Beiträgen – von Schlachtrufe BRD über die Aggropunk Compilation bis hin zu den SLIME oder DRITTE WAHL Tributen – präsentiert die Celler Deutschpunk Combo ALARMSIGNAL mit “Viva Versus” endlich ihr 6. Studioalbum.

Für den Nachfolger des 2012 erschienenen Albums “Alles ist vergänglich” hat die Band diesmal mit Jan Oberg in den Berliner Hidden Planet Studios 13 neue Tracks eingespielt. Und der “neue Sound” steht der Band richtig gut. Denn dabei rausgekommen sind die wohl bis dato druckvollsten und ausgereiftesten Songs in der bisherigen Bandgeschichte. Es fällt schwer einzelne Songs hervorzuheben, zu hoch ist das Gesamtniveau der neuen Platte. Eingängige Melodien treffen auf aggressive Klänge und klassischer Deutschpunk vermischt sich immer wieder mit Streetpunk oder Hardcore. Selbst die ungewöhnlichen Pianoklänge bei dem melancholischen “Ballast über Bord” schmiegt sich perfekt in das Gesamtkonzept ein.

Stets haben ALARMSIGNAL mit Authentizität und deutlichen Texten ihren musikalischen Weg beschritten und verfolgen diesen auf “Viva Versus“ auch weiter. Die Texte bewegen sich wie gewohnt in kämpferischen und politischen Bahnen, sind allerdings auch nicht frei von persönlich und nachdenklich vertonten Gedanken. “Which Part Of Fuck Off”, “Kaputte Stadt”, “Heimat halt‘s Maul”, “Support Your Local Enttäuschung” und etliche mehr werden vielen aus der Seele sprechen.

Greift man auf die Aussagen diverser Musikredakteure zurück, so zählt das Quartett längst zur Speerspitze des Deutschpunks. Und das vollkommen zu Recht. Name Dropping sollte hier wirklich nicht mehr nötig sein… und ist auch kaum möglich, denn ALARMSIGNAL klingen nicht wie eine Kopie von irgendwem, sondern haben sich über die letzten 15 Jahre ihren ganz eigenen und unverwechselbaren Sound geschaffen.

Die grafische Gestaltung kommt übrigens von Ralf Rohde, der sein Können bereits bei etlichen Bands wie z.B. CJ RAMONE, PANTEÓN ROCOCÓ, DISCO//OSLO, u.v.m. unter Beweis stellen konnte. Das neue Album “Viva Versus” erscheint am 20. März 2015 auf Aggressive Punk Produktionen als CD und Digital Download und als LP bei Antikörper-Export.